Wer einen Fluss überquert,
muss die eine Seite verlassen.

(Mahatma Gandhi)

Telefon: (08752) 81 05 85

Durchdachte Vorsorge

Kaum jemand beschäftigt sich zu Lebzeiten gerne mit dem Tod. Dennoch kann es befreiend sein, frühzeitig Vorsorge für das eigene Ableben zu treffen. So können Sie selbst bestimmen, in welchem Rahmen Sie bestattet werden möchten und sich formal und finanziell absichern.

Eigenverantwortlich wichtige Formalitäten zu regeln entlastet zudem die Hinterbliebenen. Im Todesfall bleibt diesen viel organisatorischer Aufwand erspart.

Auch für Angehörige von Menschen, die schwerkrank sind oder nur noch kurze Zeit zu leben haben, bietet es sich an, alle nötigen Vorkehrungen bereits im Vorfeld abzuklären. Später bleibt dann die nötige Zeit, um sich ganz in Ruhe zu verabschieden.

Wir begleiten Sie bei der Vorsorge

  • Umfangreiche Beratung zu allen Abläufen und anfallenden Kosten
  • Regelung der Formalitäten
  • Auswahl der Bestattungsart
  • Gestaltung der Trauerfeier
  • Auswahl von Sarg oder Urne
  • Erstellung von Todesanzeigen, Sprüchen und Texten
  • Grabmal und Grabinschrift
  • Regelung der Grabpflege


Sie können sich jederzeit an uns wenden. Auf Wunsch sind Änderungen auch im Nachhinein möglich.

Vorsorge